Pioniere der Elektromobilität

Die Teilnehmer am Forschungsprojekt eMERGE 2 leisten einen wichtigen Beitrag für die Entwicklung der Mobilität der Zukunft. Sie finanzieren eigenständig eine B-Klasse 250 e oder eine C-Klasse 350 e, nehmen an Befragungen teil und es werden anonymisiert Fahr- und Ladedaten erfasst und anschließend wissenschaftlich ausgewertet.

Die Teilnehmer profitieren von attraktiven Konditionen:

  • Vergütung von 12 Monaten während der Projektlaufzeit (bis März 2017) in Höhe von 150€ im Monat für die B-Klasse 250 e und 120€ im Monat für die C-Klasse 350 e.
  • Werbung und positives Image für Sie bzw. Ihr Unternehmen als Elektromobilitätspionier (inkl. Fahrzeugbranding mit Förderlogos)